Demand- und Portfolio­management

PDUs für Ihre Rezertifizierung
Kurstage

Modernes Projektmanagement beginnt bereits darin, den Vorlauf zum eigentlichen Projekt aktiv zu steuern. Dazu gehört das Demand Management, durch das in einem transparenten Prozess, der grundlegende Bedarf erfasst wird. Durch verschiedene Detaillierungs- und Entscheidungsstufen werden die wichtigen Vorhaben herausgelöst und für die Projektumsetzung vorbereitet.  Daraus ergibt sich das Projektportfolio, das für verschiedene Planungszwecke und Budgetierungstätigkeiten eingesetzt wird. Aus dem Projektportfolio werden zum richtigen Zeitpunkt die umsetzbaren Projekte gestartet.

Ziel

Sie können die Prozesse und Methoden des Demand- und Portfoliomanagements in komplexen Umgebungen gestalten und managen.

Zielgruppe

Demand Manager, Portfoliomanager, Projektmanager Fachbereich, IT-Projektmanager, IT-Leiter, Prozessmanager

Voraussetzung

Grundlagen Projektmanagement

Inhalt

Demand Management

  • Bedarf rechtzeitig abholen
  • Ereignisse die Demands auslösen erkennen.
  • Den Demandprozess, seine Stufen und Austrittspunkte steuern
  • Kategorisierung von Demand (von schnell bis wichtig)
  • Demands aufbereiten (von allgemein bis detailliert)
  • Einbeziehung der Business Analyse
  • Entscheidungen herbeiführen
  • Fachbereich und Technik verbinden und koordinieren

Portfoliomanagement

  • Die Projektpipeline steuern (die Verbindung zum Demand Management)
  • Priorisierung des Projektportfolios anhand des erwarteten ROI, Projektnutzens
  • Cluster und Abhängigkeiten im Portfolio managen
  • Programme und Projekte im Portfolio abbilden
  • Dimensionierung der benötigten Ressourcen
  • Management finanzieller Aspekte und Auswirkungen
  • Risikomanagement von Projektportfolios
  • Aktive Steuerung des Projektportfolios (Änderungskontrolle)

Projekte aus dem Portfolio starten, steuern und aus Portfoliosicht kontrollieren

Einbettung von Demand- und Portfoliomanagement in die Organisation

  • Primäre und Sekundärorganisationen
  • Regel und Entscheidungen
  • Kommunikationskanäle

Diese Leistungen sind bei diesem Kurs inklusive:

Gedrucktes Teilnahme-zertifikat
Digitales und gedrucktes Kursmaterial
Schmackhaftes Mittagessen und Snacks
Warme und kalte Getränke