Agiles Projekt­management nach PMI-ACPSM

Kurstage
PDUs für Ihre Rezertifizierung

Dieses Training richtet sich an diejenigen, die agile Prinzipien, Methoden und Verfahren in ihren Projekten einführen wollen oder bereits einsetzen. Der praktische Einsatz von Scrum, XP, Lean und Kanban wird aufgezeigt und trainiert. Das Training berücksichtigt dabei auch die Definitionen aus dem Projektmanagement nach PMI und bereitet Sie daher auf die Zertifizierung zum PMI Agile Certified Practitioner (PMI-ACP®) vor. Die Ausbildung richtet sich nach dem PMI-ACP® Examinitaion Content Outline Guide, dessen Schwerpunkte zur einen Hälfte auf agilen Tools und Methoden und zur anderen Hälfte auf dem Wissen über agile Vorgehensweisen und Fertigkeiten liegen.

Ziele

Sie beherrschen die Methoden des agilen Projektmanagements und sind auf die Zertifizierung zum PMI Agile Certified Practitioner (PMI-ACP®) bestens vorbereitet.

Zielgruppe

Projektmanager Fachbereich, IT-Projektmanager, Product Owner, Scrum Master

Voraussetzung

Grundlagen des Projektmanagements

Inhalte

  • Retrospektiven
  • Kanban-Boards
  • Timeboxing Verfahren
  • Iterations- und Releaseplanung
  • WIP Limits
  • Burn down/up Charts
  • Kumulative Flow Charts
  • Prozess-Tailoring
  • Story Points
  • Planungspoker
  • Delphi
  • Produkt-Roadmap
  • User Stories / Backlog
  • Story-Maps
  • Wireframes
  • Personas
  • Agiles Modellieren
  • Testdriven Development
  • Definition of Done
  • Continuous Integration
  • Emotionale Intelligenz
  • Leadership, Teamführung
  • Konfliktlösungstechniken
  • Return of Investment (ROI)
  • Minimal Marketable Feature (MMF)
  • Kundenbasierte Priorisierung
  • Relative Priorisierung
  • Risk Burndown Chart
  • Risk adjusted Backlog
  • Risk based Spike
  • Velocity
  • Cycle Time
  • Earned Value Management (EVM) für agile Projekte
  • Fehlermetriken
  • Wertstromaufnahme
  • Wertstrommanagement
  • Wertstromdesign
  • Wertstromplanung
  • Aktives Zuhören
  • Agiles Manifest und Prinzipien
  • Stakeholdermanagement
  • Brainstorming
  • Teambildung
  • Coaching und Mentoring von Teams
  • Kommunikationsmanagement
  • Feedbacktechniken
  • Teilen von Wissen
  • Teammotivation
  • Business Case Development
  • Umgang mit verteilten Teams
  • Prozessanalysetechniken
  • Value-Based Analyse
  • PMI’s Code of Ethics and Professional Conduct
  • Agile Verträge
  • Einführen von agilen Prozessen im Unternehmen
  • Compliance
  • Varianten der agilen Methoden
  • Grenzen von agilen Methoden und Projekten

Diese Leistungen sind bei diesem Kurs inklusive:

Gedrucktes Teilnahme-zertifikat
Digitales und gedrucktes Kursmaterial
Schmackhaftes Mittagessen und Snacks
Warme und kalte Getränke